NEWS

20 Jahre DaniMayu

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

FotoCredits:

Robyn Wasserman, 2000                  Will Lopes, 2019                         Neue Bühne Villach, 2006               Hideyo Tanaka,2007

 

Am 19.11.2000 hatte DaniMayu nach drei Monaten  IntensivTraining unter der Leitung von Ishikawa Masatora, einem damaligen Mitglied der ButohCompany Dairakudakan,  ihr Debut mit dem SoloStück 'Jiyuu' (Freedom).

 

Dieses Jubiläum wird 2020 mit einigen Wiederaufnahmen von SoloStücken aus der Vergangenheit und der Re-Aktivierung von MayuKan-DaniMayu ButohDanceCompany und einem neuen Gruppenstück gefeiert!

 

 

 

ButohKan Mayu - ButohCenter Austria lädt euch alle ein, mitzufeiern!

 

 

*********************************************************************************************************

 

MayuKan – DaniMayu ButohDanceCompany sucht Mitglieder

 

Anläßlich des 20-Jahre-Jubiläums von DaniMayu im Jahr 2020 wird nach einer über 10-jährigen Babypause die ButohCompany MayuKan wiederbelebt.

 

Ziel ist die Bildung einer homogenen Gruppe für eine langfristige kreative Zusammenarbeit.

 

Gesucht sind Interessent*Innen mit und ohne ButohVorErfahrung mit folgenden Voraussetzungen:

 

  • Tiefgehendes Interesse an Butoh
  • Bereitschaft zu verbindlichem wöchentlichen Training
  • Begeisterung, Hingabe und hohe Einsatzbereitschaft
  • Bereitschaft, sich dem ästhetischen Ausdruck von MayuKan – DaniMayu ButohDanceCompany anzunähern

 

Du bekommst:

 

  • Fundierte ButohAusbildung
  • Kulturelles Hintergrundwissen
  • Teilnahme an Aufführungen
  • Anteil an den AufführungsEinnahmen

 

... und wirst Teil einer kreativen, einander wertschätzenden Gemeinschaft.

 

AUFBAU

 

1. Kennenlernphase:

Hauptaugenmerk liegt im gegenseitigen Kennenlernen, wobei hier sowohl ein tänzerisches als auch ein persönliches Kennenlernen gemeint ist. Diese Phase dient der grundsätzlichen Vermittlung von Butoh, dem persönlichen tänzerischen Ausdruck, dem Vermögen, auf Anweisungen einzugehen und sie individuell umzusetzen, der Kommunikationskultur und der Entwicklung eines Gruppengefüges.

 

2. Resonanzphase:

Im Zuge eines Intensivwochenendes liegt das Hauptaugenmerk auf der jeweiligen tänzerischen Entwicklung im Sinne von MayuKan, der persönlichen Integration in die Gruppe und der zwischenmenschlichen und zwischentänzerischen Dynamik unter den Mitgliedern. Es dient in erster Linie der Reflexion und Eigenempfindung (wie geht es mir in diesem Gefüge, mit dem Training, ...). Abschliessend besteht die Möglichkeit einer offenen FeedbackRunde.  In anschliessenden 4-Augen-Gesprächen mit DaniMayu wird nochmals allen persönlichen Anliegen Raum gegeben und die weitere Zusammenarbeit besprochen.

 

3. Stückentwicklungsphase:

Aufgrund von Konzept und Grundgerüst wird das Stück entsprechend des 'philosophischen' choreographischen Ansatzes von DaniMayu I MayuKan – ButohDanceCompany gemeinsam erarbeitet.

 

VORLÄUFIGE TERMINE

 

Beginn der Kennenlernphase: 01.10.2019, 17:15-18:45

 

Training: jeweils Dienstag, 17:15-18:45, Tanz*Hotel I Art*Act, Studio 2, Zirkusgasse 35, 1020 Wien (Ausnahmen bis 03.07.2020: Feiertage, Schulfreie Tage, Schulferien)

ACHTUNG: Abhängig von der Teilnehmer*InnenZahl wird um anteiligen Kostenbeitrag für die Raummiete (20 Euro/Einheit) gebeten!

 

Resonanzphase: Februar 2020

 

 

 

Anmeldung & weitere Informationen ab sofort!

 

 

 

TOP

 

BUTOH MAYU

 

自己 ー 空 ー 体 ー 繭

[jiko - kū - karada - mayu]

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

MONATLICHER SAMSTAG-WORKSHOP:

21.09., 19,10., 23.11., 14.12.2019

 

 

‘Was bin ich’ - Im ‘Erfahrungstanz’ (Zitat Tatsumi Hijikata) Butoh ist das Selbst Ausgangspunkt und Inhalt zugleich. Durch Auflösung der Grenzen von Zeit und Raum werden die individuellen Erfahrungen und Geschichten innerhalb des Universellem zur schöpferischen Quelle, aus der sich der individuelle ButohTanz entwickelt.

 

Basierend auf den Prinzipien jiko - kū - karada - mayu* (Selbst - Leere - Körper - Kokon) lässt der Unterricht viel Raum, sich selbst zu erforschen und zu seinem persönlichen Tanz zu finden.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

jiko, das Selbst: Ist im tänzerischen Erfahrungsprozess von ButohMayu Ausgangspunkt und Inhalt zugleich und steht somit als verbindendes Element über allen anderen Prinzipien.

 

kū, die Leere: Butoh als unbewusster Tanz ohne zu denken. Der leere Geist-Körper schafft eine innere Freiheit und macht Platz für das subjektiv-universelle Selbst.

 

karada, der Körper: Der tanzende Körper verfällt in einen Zustand 'passiver Aktivität', d.h. der subjekt- und gestaltlose Körper wird durch Phänomene des universellen Seins bewegt.

 

mayu, Kokon,  oder Metamorphose: Der Körper im Sinne von Butoh als ununterbrochene Aneinanderreihung von Metamorphosen.

 

Angereichert mit Hintergrundwissen aus erster Hand** ermöglicht eine klare, dem Westen angepasste Unterrichtssprache das direkte Umwandeln der Anleitungen und der davon entstehenden Bilder in Bewegung ohne die Konzentration zu durchbrechen.

 

Jeder Einheit liegt ein anderes Universalphänomen zugrunde, das entpsrechend den 4 Prinzipien von ButohMayu erforscht wird.

 

Einheit 1: 自然 shizen (Naturphänomene)

Einheit 2: 気分 kibun (Gefühle)

Einheit 3: 鬼  oni (Geister, Unholde, Dämonen)

Einheit 4: 生死 seishi (Leben & Tod)

 

* Die 4 Prinzipien von ButohMayu: D. Lehner: Butoh4Kids - Entwicklung eines RahmenStundenaufbaus für die Weitergabe von Butoh an Kinder ab Eintritt in die Schule bis zum Beginn der Pubertät, S. 18ff.

** DaniMayu lernte und tanzte mit Butohisten der ersten Generation, wie Maro Akaji I Dairakudakan, Yoshito Ohno, Akira Kasai, Ko Murobushi, der Witwe von Tatsumi Hijikata, Akiko Motofuji u.v.a.

 

 

 

 

TERMINE:

 

monatlich, Samstag, 10:30-13:00 (21.09., 19.10., 23.11., 14.12.2019)

 

ORT:

Tanz*Hotel I Art*Act

Zirkusgase 35

1020 Wien

 

KOSTEN:

 

Einzeleinheit: 25 €

gesamter Workshop: 85 €

 

 

TOP

 

SEMESTERKURS BUTOH4KIDS - TANZ DER FARBEN

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

START: 18.09.2018

 

 

Mit kindgerecht angepassten Grundelementen des ErfahrungsTanz Butoh wird die Welt der Farben als eine Vielfalt von Eigenschaften und Gefühlen tänzerisch erforscht. Dabei wird ein wertfreier Raum für den körperlich-künstlerischen Ausdruck von Emotionen geschaffen, der die Grundlage eines gemeinsamen TanzStückes bildet.

 

Für Kinder 6-10 Jahre!

 

TERMINE:

 

Auf Anfrage!

 

KOSTEN:

 

265 Euro/Kind (18 Einheiten plus Unkostenbeitrag für Kostüme, Requisiten, etc.)

 

 

SEMESTERKURS SINNESREISE

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

START: 20.09.2018

 

 

Experimente und Spiele zur Stärkung der Sinneswahrnehmung und Momente der Stille zur Intensivierung der Körperwahrnehmung ergänzen einander und sensibilisieren die Kinder für eine ganzheitliche Wahrnehmung. Abschliessend wird das Erlebte in freiem Tanz umgesetzt.

 

Für Kinder 4-6 Jahre!

 

TERMINE:

 

Auf Anfrage!

 

KOSTEN:

 

160 Euro/Kind

Einzeleinheit: 25 €

 

 

TOP

Zur Zeit sind keine GastWorkshops geplant!

 

TOP

 

BUTOH *X*

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

'X' like eXperimental, 'X' like eXploration, eXternal, eX or eXit

 

With Butoh *X*, ButohKan Mayu provides a platform for artists and arts that are related to the basic ideas of Butoh.

 

It offers classes and workshops of different methods which support the exploration of the self and aim at the free and personal development of the participants.

 

Its core is the coaching-class Butoh *X* by DaniMayu. Dancers of all genres who are interested in including elements of Butoh are invited to take part. Following the application process, two to three artists or teams will be selected to develop and present their new performance projects. In the course of three months, they will be accompanied in the design process and given guidance on the realization of their projects and concepts.

The aim is a co-production with the opportunity of a public presentation. The ButohKan Mayu may be used on individual arrangement. The actual extent of the guidance can be arrange but at least three meetings (first presentation, showing of development, preview of the final piece) are obligate.  At the end of this workshop a final showing will take place at the ButohCenter. If the preview doesn't convince, the showing may be postponed. The income of the final performances at the studio will be shared with the artists.

 

APPLICATION:

Dancers and choreographers with new solo, duo or trio projects (concepts) may apply independently of age, origin and education. All forms of expression that have contemporary dance, choreography or performance art as their starting point are highly welcome. A training in Butoh is not a prerequisite, the inclusion of ButohElements under the guidance of DaniMayu during the process is mandatory.

 

To apply, please send a short project description along with a CV, list of works, references, DVDs and video links to:

 

office@butoh-danimayu.com

 

COSTS:

Classes/Workshops including support:

20€ + 20% Ust. / 1h

25€ + 20% Ust. / 1 1/2h

30€ + 20% Ust. / 2h

 

All-Day-Workshop: 135€

 

3-Month-Coaching including Showing: depending on the amount of coaching hours. Minimum 450€ + 20% Ust.

 

DATE: On demand!

 

 

TOP

20 JAHRE DANIMAYU

(in Planung)

 

TOP

COPYRIGHT DANIMAYU © 2019

ButohKan Mayu - ButohCenter Austria c/o Tanz*Hotel I Art*Act, Zirkusgasse 35, 1020 Wien